Lage, Lage, Lage

Der Preis eines Hauses wird häufig durch die Lage der Immobilien bestimmt. Häuser welche zentral liegen, kosten mehr als außerhalb gelegene. Dies liegt an der Lage des Objektes. Im Zentrum gelegene Häuser, erreichen schneller die Geschäfte und andere wichtige Orte.

Auf was muss man bei der Lage von Immobilien in Städten achten?

Studentenwohnungen zum Beispiel werden immer teurer, je näher sie an der Uni liegen. Dies ist in allen Großstädten gleich. Natürlich gibt es auch Bezirke in Städten, welche zwar zentral gelegen sind, aber von der Wohnqualität so schlecht, dass sie eine Ausnahme bilden. Hier ist die Lage so schlecht, das Häuser gar nicht und Wohnungen nur schwer zu vermieten sind. Ein Beispiel hierfür wäre Berlin – Kreuzberg oder auch Berlin – Marzahn. Plattenbauten dominieren das Landschaftsbild. Schmucke Einfamilienhäuser sucht man hier vergebens. Eine bessere Immobilien-Lage bietet der Stadtbezirk Zehlendorf, am nahe gelegenen Grunewald, reihen sich die Villen aneinander. Hier kosten diese Wohnungen und Häuser um ein vielfaches mehr.

Vorteile durch besondere Lage

Geht man an Gegenden, welche am Meer liegen, ist es eher umgekehrt. Hier ist die Immobilien Lage, je näher ein Haus am Meer steht die bessere und dadurch auch teurere. Nimmt man hier das Beispiel Miami, kosten Häuser am Meer doppelt so viel wie Häuser in der Innenstadt. Dies liegt daran, dass diese Häuser oft einen Privatstrand besitzen, welcher vom Tourismus nichts zu spüren bekommt. Die Innenstädte hingegen, sind überfüllt von Touristen aus allen möglichen Ländern. Dieser Publikumsverkehr treibt zwar die Mieten für Geschäftsräume nach oben, senkt aber die Wohnmieten.

Lage ist entscheidendes Merkmal einer Immobilie

Wer also ein günstiges Haus möchte, der sollt immer die Immobilien Lage im Auge behalten. Muss es nicht immer zentral gelegen sein, kann man viel Geld sparen. Auch kann man davon ausgehen, dass es außerhalb ruhiger und friedlicher ist. Wer ein Auto hat, für den stellt eine etwas längere Fahrt in der Regel kein Problem dar. Fußgänger empfinden es mitunter lästig, wenn sie erst einige Kilometer laufen müssen, bis der nächste Bäcker kommt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.