Immobilienfinanzierung: Tipps und Tricks

Die Immobilienfinanzierung ist eine langfristige Angelegenheit, die aber derzeit sehr günstig zu erhalten ist. Dazu muss man heute nicht mehr zu einer Bank gehen. Das Internet ermöglicht es, eine Immobilienfinanzierung online zu ermitteln und den notwendigen Antrag stellen zu können. Im Internet finden sich auch verschiedene Finanzierungsrechner, mit denen es möglich ist, das günstigste Angebot zu ermitteln.

Baufinanzierung

Die Baufinanzierung online besteht meist aus dem Angebot eines Darlehens. Das muss nicht von einer Bank kommen. Es gibt seriöse Kreditvermittler, die eine günstige Immobilienfinanzierung online anbieten und alles Notwendige über das Internet abwickeln. Natürlich muss außerhalb des Internets noch Papier verschickt werden, weil das Darlehen nun einmal die persönliche Unterschrift des Kreditnehmers braucht. Man muss bei solchen Angeboten von Vermittlern aber unbedingt darauf achten, dass keine Vermittlungsprovision fällig wird. Diese wird üblicherweise von der Bank oder dem Finanzierungsinstitut übernommen, die auf diesem Wege Geld anlegen wollen. Also Vorsicht, wenn ein Vermittler Provision vom Kreditnehmer, eventuell sogar nur für den Kreditantrag ohne Erfolgsgarantie, fordert. Dies sind Angebote, auf die man nicht eingehen sollte.

Wer sich übrigens wegen einer Immobilienfinanzierung online an einen Immobilien Fond wenden möchte, hat da Pech. Immobilienfonds investieren nicht in einzelnen privaten Bauvorhaben; sie können daher auch keine Baufinanzierung online anbieten. Sie holen sich ihre Finanzmittel, so die Kreditaufnahme überhaupt gestattet ist, in der Regel bei dem Bank- oder dem Finanzierungsinstitut, von dem sie betreut oder aufgelegt werden.

Darlehen

Baufinanzierung online – das heißt nicht automatisch auch schnellere Abwicklung. Die Bedingungen zum Erhalt von Darlehen, beispielsweise die Grundbucheintragung, müssen natürlich genau so eingehalten werden wie bei der Baufinanzierung über die örtliche Bank. Ebenso muss man den Postweg für den Transport der Dokumente einbeziehen. Meist ist beim konkreten Angebot von Darlehen auch noch eine Identifikation des Kreditnehmers mit dem PostIdent-Verfahren erforderlich. Dazu muss man ein Postamt aufsuchen.

Immobilienfinanzierung online ist aber oft auch Teil eines Maklerangebotes. Wer sich für eine Immobilie interessiert und sich an einen Makler wendet, kann heute damit rechnen, dass dieser sein Immobilienangebot mit dem Laptop präsentiert. Dazu zählt dann auch der Finanzierungsrechner für das Darlehen, um so die Immobilienfinanzierung online demonstrieren zu können.

Vergleiche

Wer mit einen Finanzierungsrechner Darlehen vergleicht, sollte darauf achten, dass alle Nebenkosten in die Berechnung mit eingehen. Intelligente Finanzierungsrechner listen diese Posten auf, damit nichts vergessen wird. Es kann schon einigen Aufwand bedeuten, die für einen Finanzierungsrechner erforderlichen Daten für die zu vergleichenden Darlehen aus dem Internet zu beschaffen.

Foto: Daniel Fuhr – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.