Immobilie günstig erstanden – los gehts mit Sanierungen

Sie haben eine wunderschöne Finca inklusive einem großen Grundstück bei Alicante gekauft. Die Finca scheint von außen im guten Zustand, allerdings sind der Swimmingpool, die Dachterrasse und einige Fliesenbereiche im Haus im schlechten Zustand und bedürfen unbedingt einer fachmännischen Sanierung. Der Pool ist undicht, beherbergt einige Risse. Die Dachterrasse gleicht einer kleinen Baustelle, viele der Bodenfliesen sind gerissen, gesprungen oder fehlen. Die Flure, ebenfalls mit Fliesen (aus Terrakotta) ausgelegt, zeigen grobe Gebrauchsspuren. Auch die beiden Riesen-Bäder sind alles andere als einladend.

Handwerker im Ausland sind oft unzuverlässig

Wie man immer wieder von Einwanderern hört, versprechen spanische Handwerker oft viel, halten wenig und lassen sich unendlich Zeit für Sanierungen – diese Erfahrung wollen Sie sich ersparen.
Von Nachbarn bei Javea haben Sie gehört, dass eine deutsche Handwerksfirma ihnen die Dachterrasse und den Pool professionell und supergünstig saniert haben.

Professionelle Hilfe aus Deutschland

Die besagte Firma Bad & Pool Slupina aus dem westfälischen Münsterland erfüllt auch Aufträge im europäischen Ausland. Und ja, dieser hohe Aufwand bzgl. Anreise lohnt sich wirklich.
Die Handwerker Slupina können deren hochqualitatives Produkt – eine Beschichtung für Fliesen Bäder und Pools, immens günstig anbieten. Daher lohnt sich auch die große Entfernung. Zudem hält Slupina, was sie versprechen: Eine kompetente, faire, zuverlässige und kostengünstige Betreuung während und falls gewünscht auch nach der Sanierung.
Die verwendete Beschichtung ist auf alle möglichen Fliesenuntergründe und Keramiken anwendbar wie Badfliesen und Badewannen, Swimmingpool-Fliesen und GFK-Becken, Terrassenfliesen, Fliesen im Flur, Wohnräumen uvm. Das Beschichtungsverfahren sorgt für eine dauerhafte und zuverlässige Lösung, unter der Beschichtung befindliche Materialien wie z.B. die Fliesen werden nach der Fliesen – Komplettversiegelung gegen äußere Einflüsse geschützt, auch die oft unerbittliche Hitze und Trockenheit in Spanien trotzt die robuste Beschichtung.

Foto: APurmann – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.