Eine offene Wohnküche – der neue Trend

Der Artikel beschreibt die Vorzüge einer WohnkücheAls Bauherr stehen Sie vor sehr vielen Entscheidungen, die Sie in Bezug auf Ihr eigenes Haus treffen müssen. Damit Sie Ihrem Traum vom Eigenheim ein Stück näher kommen, hier ein paar Anregungen was Sie bei der Planung Ihrer Traumküche beachten sollten.

Lebensmittelpunkt Küche

Die Küche ist einer der wichtigsten Räume im Haus, da sich hier ein großer Teil des Lebens abspielt. Der Koch oder die Köchin des Hauses verbringt teilweise mehrere Stunden des Tages in der Küche, um der Familie ein leckeres Essen zu zaubern. Oftmals ist jedoch die Küche separiert vom restlichen Wohnraum. Wäre es da nicht wünschenswert, beim Kochen mit ihren Lieben zusammen sein zu können?

Alternative: Offene Wohnküche

Daher würde sich eine offene Wohnküche anbieten. Doch wie gestaltet man eine offene Wohnküche am sinnvollsten? Worauf sollten Sie bei der Planung Wert legen? Mit der Küchenplanung Hannover sind der Variationen Ihrer Traumküche fast keine Grenzen gesetzt. Egal, ob Sie eine Arbeitsinsel mit viel Arbeitsfläche und Stauraum oder doch lieber eine Kochinsel in die Realität umsetzen möchten. Allerdings sollten Sie bei der Auswahl der Elektrogeräte darauf achten, dass Sie sehr leise sind, damit niemand im Wohnbereich gestört wird. Außerdem ist es sinnvoll, die Abluft der Dunsthaube nach draußen zu leiten, vorzugsweise durch eine abgehängte Decke. Bei einer Abluftplanung muss jedoch geprüft werden, ob dies möglich ist, da beispielsweise bei einem Passivhaus ein Mauerdurchbruch nicht sinnvoll wäre. Wichtig bei der Planung ist natürlich auch eine gute Ausleuchtung der Arbeitsfläche. Auch bei der Wahl der Leuchten gibt es eine große Vielfalt. Angefangen von Unterbauleuchten über Einbauleuchten bis zu Leuchtborden. Eine schöne Beleuchtung ist nicht nur Mittel zum Zweck, sondern wertet zudem ihre Küche auf.

IMG: Astroid – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.