Das Auto versichern – aber richtig! Tipps, wie Sie die passende Kfz-Versicherung finden

Die optimale KfZ-Versicherung ist das A und O für jeden Autofahrer. Unzählige Versicherungsanbieter können bei der Auswahl schon mal ordentlich die Sicht verschleiern. Berücksichtigen Sie allerdings die wichtigsten Versicherungstipps, werden Sie Haftpflicht, Kaskoschutz & Co. zu besten Konditionen und fairen Preisen bekommen.

Welche Pflichtversicherungen sind nötig und wie finde ich die Richtige?

Allgemein unter dem Punkt Autoversicherung zusammengefasst, umfasst das Angebot neben der klassischen Haftpflicht auch den Kaskoschutz, der sich in Voll- und Teilkasko unterteilt. Dennoch wird hierzulande einzig die Haftpflicht als Pflichtversicherung verlangt. Das heißt, ein Kraftfahrzeug kann nur dann zugelassen und gefahren werden, wenn der Fahrzeughalter entsprechend haftpflichtversichert ist. Auf der Suche nach dem optimalen Versicherer werden Sie über einige Anbieter stolpern, die viel kassieren und nur ein Minimum zu leisten bereit sind. Ein Versicherungsvergleich ist daher zu empfehlen. Vergleichen Sie ganz bequem im Internet und schließen Sie Ihre Autoversicherung bei dem Anbieter ab, der Ihnen alle relevanten Leistungen – wie Versicherungsschutz im Unglücksfall, Rückführung des Autos und eventuell verletzter Personen, Schadenservice und gegebenenfalls auch einen Leihwagenservice – bietet.

Interessant zu wissen: Vergleichen Sie auch Ihre bereits bestehende Autoversicherung einmal im Jahr mit anderen Anbietern oder neuen Produkten Ihres jetzigen Anbieters – Sie könnten bares Geld sparen!

Wann ist Kaskoschutz sinnvoll?

Voll- oder Teilkaskoversicherungen können mit oder ohne Selbstbehalt abgeschlossen werden. Das heißt, die Versicherung übernimmt Schäden komplett oder Sie finanzieren kleine Teile selbst, was geringere Versicherungskosten bedeutet. Bei Kauf eines Neuwagens, der über eine Bank finanziert wird, ist eine Kaskoversicherung verpflichtend. Aber auch Gebrauchtwagenfahrer profitieren vom Kaskoschutz, beispielsweise bei der Reparatur von Steinschlägen, Marderbissen oder gerissener Scheiben. Der Versicherungsvergleich lohnt auch hier, denn nicht jeder Anbieter übernimmt dieselben Schäden. Die realistische Einschätzung des Versicherungsbedarfs hilft Ihnen, den idealen Versicherer zu finden.

Qualität ist nicht nur eine Frage des Preises

Gutes muss nicht teuer sein und preiswert ist nicht schlecht. Nach dieser Devise finden auch Sie Ihren neuen Versicherungsanbieter. Achten Sie bei Ihrer Autoversicherung zunächst auf eine gute Haftpflicht, vergleichen Sie neben den Preisen auch die Leistung und beziehen Sie in Ihre Wahl auch Ihr Fahrverhalten mit ein.

IMG: Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.