Alarmanlagen für Sicherheit

Einbrecher öffnet Schloss mit einem BohrerWer ein ruhiges Leben führen möchte, dem sei eine Alarmanlage ans Herz gelegt. Sie schrecken Diebe bereits vor einem Einbruch ab oder sorgen für Präsenz der Polizei während des Diebstahls. Egal, ob der Dieb verschreckt oder gefasst wird, das Eigentum ist sicher und das ist der Zweck der Alarmanlagen. Eine intensive Beratung und die Anschaffungskosten samt Installation sind ihr Geld allemal wert und sorgen auch während eines Urlaubes für ein gutes Gefühl.

Auf Alarmanlagen in Städten wie Köln oder Düsseldorf möchten viele Menschen nicht mehr verzichten. Es ist ein wesentlich ruhigeres und entspannteres Leben, wenn man weiß, dass der persönliche Besitz vor Diebstahl geschützt ist. Doch welche Sicherheitslösungen gibt es und warum sind sie so effektiv?

Schutzmöglichkeiten

Alarmanlagen sollen Gebäude und Personen schützen, letztlich auch die Wertgegenstände. Es gibt verschiedene Alarmanlagen für verschiedene Situationen und Methoden, in denen sie eingesetzt werden:

• Das Fernhalten von Einbrechern durch Abschreckung

• Das Alarmieren von Polizei und Rettungsdiensten (Brandmelder)

• Das Absichern von „Maueröffnungen“ mit Schutzgittern, Brandschutztüren usw.

oder

• Die Alarmierung des Umfeldes (z. B. mit Sirene oder Signalleuchte.

Effektiv bewährt hat sich die laute Sirene mit Signalleuchte, hierbei werden Diebe erschreckt und flüchten meist sofort. Alternativ gibt es noch den stillen Alarm, dieser sendet ein Signal beispielsweise an die nächste Polizeistation und trägt meist zur Ergreifung der Diebe bei. Auch zwischen einem automatischen und einem manuellen Alarm unterschieden werden.

Beratung und Kosten

Wichtig ist die Beratung durch eine Sicherheitsfirma und die fachmännische Installation der Alarmanlage. Nur dies gibt, zusammen mit regelmäßigen Wartungen, eine Gewährleistung zur Funktionstätigkeit. Eine passgenaue Lösung erhält man nach einer kompetenten Beratung vor Ort. Ersichtlich sind auch preisliche Unterschiede, während einfache Alarmanlagen um 500 Euro kosten, können in umfangreiche und komplexe Sicherheitslösungen mehr als 5.000 € investiert werde. Doch wer sein Eigentum vor Diebstahl schützen möchte, sollte diese Investitionssumme nicht scheuen.

IMG: Dan Race – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.